Krankengymnastik

In der Krankengymnastik werden spezifische Übungen durchgeführt, die zur Verbesserung von körperlichen Beschwerden führen und Haltungsschäden vorbeugen. Krankengymnastik wird häufig nach Operationen verordnet um eine spezifische Kräftigung durchzuführen. 
Diese Therapieform kann auch als Hausbesuch durchgeführt werden, wenn die Patienten es nicht mehr selbstständig in die Praxis schaffen.

Osteopathie

Osteopathie ist eine ganzheitliche Form der Medizin. Sie nimmt jeden Patienten als Individuum wahr und behandelt ihn in seiner ganzen Gesundheit. Die Osteopathie beschäftigt sich immer mit der Ursache von Beschwerden. Ziel der Behandlung ist die Lösung der Blockaden und Funktionsstörungen, die eine Krankheit herbeiführen um so dem Körper zu helfen, seine Gesundheit wiederzuerlangen.

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist eine Möglichkeit Funktionsstörungen des Bewegungsapparates, Gelenke und Muskeln zu behandeln. Durch verschiedenste Techniken, können Bewegungseinschränkungen der Gelenke behandelt werden.

Manuelle Lymphdrainage

Unter der Manuellen Lymphdrainage versteht man die Aktivierung des Lymphabflusses bzw. die Entstaubung des Gewebes. Die Entstauungstherapie kann durch Kompression (Strümpfe sowie Wickel) verbessert werden.

Massage

Die klassische Massagetherapie wird in unserer Praxis ausschließlich von ausgebildeten Masseuren durchgeführt. Diese kann sowohl nach ärztliche Verordnung als auch in Privatleistung in Anspruch genommen werden. 
Unser Angebot:

  • Klassische Massagetherapie
  • Hot-Stone Massage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Bindegewebsmassage


Gerätegestützte Krankengymnastik (KGG)

Die gerätegestützte Krankengymnastik ist eine aktive Behandlungsform, bei der medizinische Trainingsgeräte eingesetzt werden. Diese Therapie verbessert die Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und die Koordination. Der Physiotherapeuten erarbeitet einen für Sie individuell angepassten Behandlungsplan.

Bobaththerapie für Erwachsene

Die Bobaththerapie liegt dem Konzept von Berta und Dr. Karl Bobath zu Grunde. Dies ist ein Behandlungskonzept für neurologische Erkrankungen wie z.B. nach Schlaganfall, Querschnittslähmung etc.

PNF

Die Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation ist eine neurologische Therapieform, welche das Zusammenspiel zwischen Rezeptoren, Muskeln und Nerven verbessert. Arbeiten sie gut zusammen, fallen Ihnen alle Bewegungen im Alltag leichter.

Elektrotherapie und Ultraschalltherapie

Die Elektrotherapie dient zur Behandlung von Schmerzen, Missempfindungen sowie zur Kräftigung von schwacher Muskulatur.
Die Ultraschalltherapie fördert die Linderung von Schmerzen und unterstützt die Selbstheilungsprozesse des Körpers.

Zusatzleistungen

  • Taping
  • Schröpfen